Logo AKADEMIE DES LEBENS Peter Schneider | Wolfgang Lederbauer | Sue Schenk | Tante Hedy | Bernhard Lassy | Michael Janson | Herbert Szlezak | Wolfgang Franek | Michael Ausgleich
Josef Holzinger | Heinrich Schmatz | Marianne W

Bürozeit 11 - 19 Uhr
Telefonkontakt
Tel +43664 8847 1767
Nachricht an uns
Presseclub Kolumnisten gesucht
Bezahlte Werbung


BÜRGERJOURNAL - Kolumnist Wolfgang Franek

Das Werkl, eine Kulturperle in Kaisermühlen

Im Rahmen der monatlich stattfindenden Veranstaltung “ Texte zur Realität“ gaben sich heute der Mundartdichter Johann Kröll und Christian Schreibmüller im Werkl im Goethehof die Ehre und lasen aus ihren Werken.

Das Motto gibt Doris Nußbaumer vor: "Wir wollen eure Geschichten! Steigt auf die Werkl-Bühne, lest eure Wirklichkeit, und ja, es darf politisch sein!

Erzählt, schildert, schimpft, lobt, dichtet, erinnert euch, entwickelt Utopien. Das Private ist politisch, und die Politik, global wie auch am Arbeitsplatz, auf der Straße und im Schulhof, formt unseren Alltag. Lasst euch zu literarischen Texten anregen. Dialekt, Umgangssprache, Lyrik und experimentell-unzuordenbare Literatur sind herzlich willkommen!"

Ein exzellenter Abend

Werkl im Goethehof – selbstverwaltete kulturelle Freiräume
1220, Schüttaustraße 1-39/6/R02
Tel.: +43 1 967 96 54
Internet: www.werkl.org

Wien, am 21.11.2019